Kalorienzähler

Aspartam hilft in Form zu bleiben. Der Kalorienzähler berechnet, wie viel Gewicht man verlieren kann, wenn man einfach einige der alltäglichen Lebensmittel und Getränke mit deren kalorienärmeren Alternativen austauscht, sich ansonsten aber normal ernährt.

Drucken Sie Ihre Kalorieneinsparungen!

Drucken Sie einen leeren Kalorienzähler

Wie berechnen wir den Gewichtsverlust in Kilo pro Jahr?

Als allgemeine Regel gilt, 3.500 Kalorien entsprechen etwa 450 g Körperfett. Um 450 g Körperfett zu verlieren benötigen Sie daher ein Kaloriendefizit von 3.500 Kalorien. Dieses Defizit erreicht man, durch mehr Aktivität/Sport, durch verringerte Kalorienzufuhr aus der Ernährung oder idealerweise aus einer Kombination beider Methoden. Der Kalorienzähler geht bei der Berechnung des „Gewichtsverlusts in Kilo pro Jahr“ davon aus, dass das Aktivitätsniveau konstant bleibt.

Zurück zur Startseite Kalorienzähler